Jetzt anmelden

Willkommen an der VBS Akademiestraße

Für erfolgsorientierte junge Menschen

Scroll

Die Schule der Wirtschaft

Persönlich, praxisnah, kompetent, nachhaltig.

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern alles Gute für die abschließenden Prüfungen, die in dieser Woche starten!

 
Wir sind am Weg zur Zertifizierung für das Österreichische Umweltzeichen! Für erfolgsorientierte junge Menschen ist die Vienna Business School das Kompetenzzentrum, das ihre Karrierechancen EU-weit sichert, weil sie als Schule der Wirtschaft die Ausbildungsqualität durch Praxisnähe garantiert.
Die Entwicklung zum Erfolg ist die Tradition unseres Hauses. Als erste und älteste Handelsakademie im deutschen Sprachraum ist die Schule der Manager heute als Vienna Business School für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet. Die Verknüpfung einer breit gefächerten, fundierten theoretischen Ausbildung mit seit Generationen bestehenden Kontakten zur Wirtschaftspraxis ermöglicht die Entwicklung von erfolgsversprechenden Kompetenzen der SchülerInnen.
Anreise: Reisen Sie - wenn es die Verbindungen zulassen - öffentlich an! Es ist nicht nur äußerst gemütlich, sondern auch CO2-sparend mit U-Bahn, Bus oder Bim anzureisen. (U1, U2, U4, Straßenbahnlinien D, 1, 2, 62, 71, Badener Bahn, Buslinien 3A, 4A, 59A). Für FahrradfahrerInnen stehen vor der Schule ausreichend Radständer zur Verfügung. Radroutenplaner https://www.fahrradwien.at/routenplaner/#-,-+48.2009,16.37082 Wenn es nicht anders geht - Anreise mit dem Auto: Mehr Personen im Auto verkleinern ihren CO2-Abdruck! Sie können den entstandenen CO2 Ausstoß durch Kompensationszahlungen ausgleichen (z.B. unter www.climateaustria.at, www.atmosfair.de, www.myclimate.org)

VBS Akademiestraße Informationen

Schulbetrieb ab dem 17. Mai 2021
Schulbetrieb ab dem 17. Mai 2021:



  • Am 17. Mai kehren alle Schüler*innen in den Präsenzbetrieb zurück.

  • Voraussetzung zur Teilnahme am Präsenzunterricht ist der Nachweis eines negativen Antigen-Tests. Zwischen den Tests darf maximal ein Kalendertag liegen, im Regelfall sind Montag, Mittwoch und Freitag die Testtage.

  • Alle Schüler*innen müssen im gesamten Schulgebäude eine FFP2-Maske tragen. Regelmäßige Maskenpausen sind bei guter Durchlüftung vorgesehen.

  • Sportunterricht findet nach Möglichkeit im Freien statt.

  • Die vorgesehenen Pflichtpraktika sind lehrplanmäßig zu absolvieren.

  • Freigegenstände und unverbindliche Übungen finden statt.

  • Eintägige Schulveranstaltungen  dürfen unter Einhaltung der Hygienebestimmungen und nach Durchführung einer Risikoabwägung stattfinden.

  • Schularbeiten und Leistungsfeststellungen finden statt.

  • Ab 17. Mai finden die Abschlussprüfungen statt.

  • Am 20. Mai starten die schriftlichen Klausuren im Rahmen der Reife- und Diplomprüfung.

  • Corona-Testpass als Testnachweis für alle Schüler*innen
    Alle Schüler*innen erhalten ab kommender Woche einen gültigen Nachweis über ihr jeweiliges negatives Testergebnis.
    Dieser Nachweis dient zur Vorlage zum Beispiel im Restaurant oder beim Frisör beziehungsweise an allen Orten, wo von Personen ab einem Alter von 10 Jahren die Vorlage eines negativen Testergebnisses verlangt wird. Zusätzlich empfiehlt es sich, auch einen Schülerausweis, einen Freifahrtschein oder ähnliches beim Restaurantbesuch dabei zu haben. Details unter www.bmbwf.gv.at/coronatestpass


Weitere Informationen finden Sie unter dem Link: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/schulbetrieb20210118.html

Das Sekretariat telefonisch täglich zwischen 9:00 und 13:00 Uhr oder jederzeit per E-Mail unter akademiestrasse@vbs.ac.at erreichbar.

Wenn Sie sich für eine Anmeldung für das Schuljahr 2021/22 interessieren, mailen Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular und wir kontaktieren Sie zwecks Terminvereinbarung.

Das Anmeldeformular zum Download finden Sie unter https://akademiestrasse.vbs.ac.at/interessierte/anmeldung/

Schulpsychologische Betreuung hier klicken==>  Schulärztin und Schulpsychologin
Unserer Schulpsychologin Frau Mag. Susanna Roth ist wieder in der Schule erreichbar - siehe Link oberhalb. Außerhalb der Sprechstunden ist sie unter der Telefonnummer 01/525 25-77555 erreichbar.

Bei Fragen zum Schulbetrieb und Corona stehen österreichweit die Corona-Hotline des Bildungsministeriums unter der Nummer 0800 21 65 95 (Mo-Fr von 8.00-16.00 Uhr) und das Bürger/innenservice des BMBWF unter 0800 20 56 76 (Mo-Fr von 9.00-16.00 Uhr) zur Verfügung. In den einzelnen Bundesländern werden Sie bei den Hotlines der Bildungsdirektionen gut beraten:: www.bmbwf.gv.at/hotlines

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.bmbwf.gv.at/

Halten Sie sich bitte an die Hygienebestimmungen und Abstandsregeln! Gemeinsam schaffen wir das. Bleiben Sie gesund!
Warum soll ich in die VBS Akademiestraße gehen??
Herzlich willkommen an der Vienna Business School Akademiestraße!

Als erste und älteste Handelsakademie im deutschen Sprachraum bietet die VBS Akademiestraße jungen Menschen ein breites und zukunftsweisendes Ausbildungsangebot. Wir bereiten unsere Schüler*innen auf die Herausforderungen einer digitalen Transformation unserer Arbeitswelt vor, indem wir wesentliche Kompetenzen wie Kreativität, Kommunikation, Kooperation, lösungsorientiertes Denken und nachhaltiges Handeln vermitteln und fördern.

Welche Ausbildung bieten wir an?

  • Handelsakademie (5-jährig, 4 Ausbildungsschwerpunkte)

  • Handelsschule (3-jährig)

  • Aufbaulehrgang (3-jährig, nach der Handelsschule)


Was macht uns aus?

  • Förderung von Kreativität

  • Nachhaltigkeit

  • Persönlichkeitsbildung

  • Teamgeist

  • Vernetzung mit Wirtschaftspartnern

  • Kooperation mit Unis/FHs

  • Absolventenverein


Der unverwechselbare Charakter unseres Hauses im 1. Bezirk steht auch für Individualisierung. Mit großer Achtsamkeit stellen wir die Bedürfnisse unserer Schüler*innen in den Mittelpunkt unseres pädagogischen Handelns.

Als Schule der Manager*innen sind wir für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet.

Unser Motto? „Creative Business Solutions“
Virtuelle Infos findest du hier ...
Die VBS Akademiestrasse bietet dir eine vielseitige und moderne Ausbildung an. Erlebe den Schulalltag digital an unserer Schule, lerne Schüler*innen,  Lehrer*innen und unser Schulgebäude kennen. Klicke dich dazu einfach durch die Videos! Die Videos über unser vielfältiges Schulleben findest Du hier

Schnuppern@VBS_Akademiestrasse


Neuer geplanter Schnupper-Tag Termin für Schüler*innen: Donnerstag, 18. Februar 2021 8:30-10:30 Uhr, 10:30-12:30 Uhr, 12:30-14:30 Uhr Du willst in die Handelsakademie oder Handelsschule gehen? Dann komm in die VBS Akademiestraße „schnuppern“! Hast du Interesse am Aufbaulehrgang? Dann vereinbare einen individuellen Beratungstermin im Sekretariat (Tel. 01/5058100, akademiestrasse@vbs.ac.at). Weitere Informationen zu unseren Schnuppertagen findest du HIER -> anklicken

INFO-Days


neuer Termin Info-Days 26. Jänner 2021 von 16-17 Uhr* (online) Link zum online-Info-Day --> hier klicken Für interessierte Eltern und Schüler*innen bieten wir INFO-Days an! Wir stellen unser Ausbildungsangebot vor und beantworten Fragen zu Themen wie Anmeldung, Aufnahmebedingungen, Spezialisierungen in HAK und AUL. Natürlich können auch unsere Klassenräume, EDV-Säle und das Schulgebäude besichtigt werden. Weitere Informationen zu unseren Info-Days findest du HIER -> anklicken
Anmeldungen für das Schuljahr 2021/2022 noch möglich!
Anmeldungen sind täglich von 8:30 bis 14:00 Uhr, Freitag bis 13 Uhr, möglich. Bitte bringen Sie alle erforderlichen Unterlagen im Original (Infos zur Anmeldung) und 40 € Bearbeitungsgebühr in bar zur Anmeldung mit. Vor Ort beachten Sie bitte die COVID-19-Sicherheitsempfehlungen! Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Infos zur Anmeldung: https://akademiestrasse.vbs.ac.at/interessierte/anmeldung/

Anreise: Reisen Sie - wenn es die Verbindungen zulassen - öffentlich an! Es ist nicht nur äußerst gemütlich, sondern auch CO2-sparend mit U-Bahn, Bus oder Bim anzureisen. Für FahrradfahrerInnen stehen vor der Schule ausreichend Radständer zur Verfügung. Wenn es nicht anders geht - Anreise mit dem Auto: Mehr Personen im Auto verkleinern ihren CO2-Abdruck! Sie können den entstandenen CO2 Ausstoß durch Kompensationszahlungen ausgleichen (z.B. unter www.climateaustria.at, www.atmosfair.de, www.myclimate.org)
COVID-19 Informationen inkl. Informationen abschließende Prüfungen/Matura

Aktuell.