Jetzt anmelden

Blogwall

Exkursionen Jun 2021

Lehrausgang in die Secession im Zuge des ÜFA Unterrichts

Am 15. Juni 2021 haben wir (die 4BK) im Zuge des Übungsfirmen Unterrichts einen Lehrausgang in die Wiener Secession gemacht. Wir haben uns dort getroffen und wurden dann in zwei Gruppen aufgeteilt. Beide Gruppen bekamen eine Führung durch die Secession. Zuerst wurden uns ein paar allgemeine Fakten über die Geschichte des Museums erzählt und danach wurde uns ein Modell der Secession gezeigt, welches genauso aussieht wie das Gebäude, nur im Kleinformat.

Als erstes ging es zum berühmtesten Gemälde dieses Museums, dem Beethovenfries. Das Beethovenfries stammt vom berühmten Wiener Künstler Gustav Klimt.

Danach ging es zur nächsten Ausstellung, und zwar von einem New Yorker Künstler namens Yuji Agematus. Seine Ausstellung besteht aus täglich gesammelten Fundstücken an städtischem Abfall, welche er in die Folie von Zigarettenschachteln füllt. Es war sehr interessant anzusehen, was man in der Stadt einfach so finden kann und wie man daraus Kunst zaubern kann. Der Künstler hat ebenfalls seinen täglichen Weg, den er gegangen ist, um die Fundstücke zu finden, in einem kleinen Notizblock notiert.

Weiter ging es dann zu einer außerordentlich interessanten Ausstellung von zwei Künstlern, die sich im Laufe ihres Studiums kennengelernt haben, und zwar handelt es sich um Grégory Gicquel und Daniel Dewar. Ihr Ziel ist es, alt mit neu zu verbinden und dies schaffen sie, indem sie außergewöhnliche Motive in Holz schnitzen und diese dann zu Möbeln verarbeiten. Jedes Möbelstück wurde von beiden gemeinsam designt und zusammen angefertigt.

Zum Schluss ging es dann noch zur Ausstellung von Maria Hassabi. Diese wird derzeit im größten Raum der Secession gezeigt. Über den Tag verteilt wird dort eine stundenlange Choreografie von verschiedenen TänzerInnen getanzt. Das Besondere dabei ist, dass die DarstellerInnen den Tanz sehr langsam ausführen und es so aussieht, als würden sie sich fast gar nicht bewegen.

Da es sich bei der Artefakt GmbH um einen Museumsshop handelt, haben wir natürlich am Ende noch den Shop der Secession besichtigt. Dort konnten wir deren Produktpalette betrachten und auch Preise vergleichen.

Konstantin Dutter, 4 BK

Social.

Werde teil unserer Social Communities!