Mag. Franz ZDICHYNEC

Schuljahr 1990/91: Reifeprüfung an der HAK 1
1997 (4.7.1997): Abschluss des Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien (Studienrichtung Betriebswirtschaft) mit dem Titel „Magister rer soc oec“
1997-1998: Präsenzdienst beim österreichischen Bundesheer
1998 (1.8.1998): Eintritt in die Raiffeisen Zentralbank Österreich AG (RZB), Bereich „Accounting&Reporting“
2010: Übertritt in die Raiffeisen Bank International AG (aufgrund Fusion), Bereich „Accounting&Reporting“, Abteilung „Regulatory Reporting“
seit 2011: Leitung der Organisationseinheit „Supervisory Reporting“ in der Raiffeisenbank International AG (RBI), verantwortlich für das aufsichtsrechtliche Meldewesen der RBI AG und der RZB AG (national an die Oesterreichische Nationalbank, international an die EZB/EBA)