BMD Workshop – COLUMBUSPROGRAMM

IMG_20160129_122010Der BMD Workshop im Rahmen des Columbus-Programmes war ein freiwilliges Angebot unserer Professorin Frau Mag. Maria Moser. Er diente uns zur Einführung in die computergestützte Buchhaltung mittels des BMD Buchungsprogramms.

Wir alle waren bereit in unserer Freizeit an diesem Workshop teilzunehmen, da uns bewusst ist, dass es für viele Unternehmen ein wesentlicher Aspekt bei der Aufnahme von Mitarbeitern ist. In dieser Zeit haben wir viel gelernt und konnten das theoretische Wissen aus dem Rechnungswesenunterricht praktisch anwenden.

Diesen Kurs mit nur interessierten und motivierten Schülerinnen und Schüler zu besuchen, war für uns alle eine große Freude. So ist es auch nicht verwunderlich, dass alle den Kurs gut abschließen konnten, so mancher sogar mit ausgezeichnetem Erfolg. Wir lernten alle Grundzüge dieses Programmes kennen, wie man die täglichen Buchungen erledigt, aber auch wie man das Lager führt und dieses Wissen wird sogar schon in unserer Übungsfirma fleißig angewendet.

Wir sind dankbar, dass es an unserer Schule solch motivierte Lehrer gibt, die sich die Zeit nehmen, etwas vertieft zu unterrichten, was nicht auf dem Lehrplan steht, aber für künftige Buchhalter ein wertvolles Wissen darstellt.

Mag. Maria Moser