Übungsfirmenmesse in Bratislava – 3BK

20141126_131430Am Mittwoch, dem 26. November 2014 traf sich die 3BK am Wiener Hauptbahnhof. Von dort aus folgte eine einstündige Zugreise nach Bratislava zur Übungsfirmenmesse. Wir alle bekamen einen Arbeitsauftrag und hatten fast 3 Stunden Zeit diesen zu erledigen.

Die Stände, die von den Schülern gestaltet worden sind, waren teilweise sehr kreativ, einzigartig und einladend. Jene Stände die zum Beispiel mit Lebensmittel handelten, boten kleine Kostproben (Säfte, Lebkuchen, Waffeln etc.) an. Wir bekamen aber auch kleine Gegenstände geschenkt: eine Glaskugel, Blumentöpfe, CDs etc. Einer unserer Aufgaben war es, bei drei Übungsfirmen im Namen der arte fakt einzukaufen. Jedoch musste die Ware auch zum Unternehmen passen. Hierbei sollten wir versuchen den Preis so gut es ging runterzuhandeln, indem wir uns beispielsweise auf einen Mengenrabatt einigten. Außerdem wurde uns aufgegeben insgesamt 10 verschiedene Stände zu besuchen und dort einen Blick in den Produktekatalog und die Preisliste zu machen. Da kaum jemand der Schüler in Bratislava deutsch sprach und auch nicht jeder englisch konnte, war es nicht gerade leicht an alle Informationen zu kommen, die wir brauchten, jedoch gelang es uns letztendlich Großteiles.

Zusätzlich gab es bei der Messe einige Zusatzaktionen wie zum Beispiel einen Schönheitswettbewerb oder einen Tanzwettbewerb, bei dem man Xbox spielen durfte.

Die Zeit raste dahin und wir mussten uns schon auf den Weg zum Bahnhof machen, um den Zug, zurück nach Wien, zu erwischen. Es war ein sehr informativer und auch lustiger Ausflug.

Nicole Music 3BK