World Press Photo

Die Klasse 2ASN hat am Mittwoch, den 2. Oktober 2013, bei der Ausstellung World Press Photo vorbeigeschaut. Die populäre Fotoausstellung wird von einer unabhängigen, gemeinnützigen Organisation veranstaltet, die Pressefotografen anbietet, ihre Fotografien weltweit auszustellen.

Jährlich findet ein Wettbewerb statt, um das World Press Photo des Jahres zu küren. Die Fotografien werden in einer Wanderausstellung vorgestellt, die von vielen Millionen Besuchern auf der ganzen Welt gesehen wird. Die Fotogalerie beinhaltet diverse Themen, darunter Krieg, Armut, Gleichberechtigung und vieles mehr. Das aktuelle World Press Photo des Jahres zeigt eine Gruppe von Männern, gefangen zwischen Wut und Trauer. Auf den Händen der entsetzen Männer liegen die Leichen zweier Kinder. Der tote Vater der Knaben wird ebenfalls von ihnen in die Moschee getragen. Das Haus dieser Familie wurde bei einem israelischen Raketenangriff auf Gaza zerstört.

Wir fanden diese Ausstellung sehr interessant, da wir vieles entdecken konnten und hoffen wieder einen Lehrausgang machen zu dürfen.

Marija Cosic 2ASN

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA WordPress