Gute Leistung des Damen-Fußballteams!

Stadthallenturnier_MädchenUnsere Mädchen erreichten trotz schwieriger Auslosung den 7. Platz beim internationalen Stadthallenturnier im Dezember.

Nach klarer Überlegenheit in den ersten 3 Matches, wo wir zuversichtlich, kontrolliert und sehr engagiert spielten, kostete uns die Niederlage gegen OA Opava (die zum größten Teil aus Vereinsspielerinnen bestand) den Aufstieg ins Halbfinale. Die Enttäuschung war gerechtfertigt, denn der Turniermodus ließ uns nur diese eine Chance zum Aufstieg; es musste wieder Mut getankt werden.

Das nächste Match gegen die Turniersiegerinnen aus der BHAK 22 war hart, unser Kampfgeist jedoch ungebrochen. Es wurde angefeuert, Schokolade gegessen, leider reichte es nicht zum Sieg. Im letzten Match gaben die Mädchen noch einmal alles, und wurden verdient mit dem Sieg belohnt. Trotz vier Siegen und zwei Niederlagen also nur der 7. Platz.

Ich möchte allen Mädchen für ihre Begeisterung, ihr Engagement und ihr Durchhaltevermögen danken. Kleinere Verletzungen sind Teil des Wettkampfes, gröbere Verletzungen blieben uns zum Glück erspart.

Ein Mädchen erbrachte eine besondere Leistung: Petra Stanislavska aus der 2DK wurde zur Torschützenkönigin gewählt, da sie mit Abstand die meisten Tore des gesamten Turniers erzielte, wir gratulieren zu dieser herausragenden Leistung!

Laura Philippovich