Schüleraustausch mit Istanbul

Das neue Austauschprojekt des Schulchors der VBS Akademiestraße mit dem St. Georgs Kolleg in Istanbul geht aus der langjährigen Beziehung zwischen den beiden Schulen hervor, die vor allem durch die Lehrtätigkeit von Frau Professor Pfeiffer und Frau Professor Brandl in Istanbul und ihre Freundschaft mit Frau Professor Berger entstanden ist. Da die Mitglieder des Chors sich freiwillig im Rahmen diverser Projekte engagieren, galt es zunächst, Verständnis und Interesse für die fremde Kultur zu wecken und eine Kommunikationsbasis zu schaffen. Bald kletterten die Anmeldezahlen in die Höhe, und es wurde eine Facebook-Plattform gegründet, auf der Schüler und Schülerinnen beider Länder einander kennen lernen konnten. Auf diese Weise gelang es tatsächlich, Quartiergeber für alle 37 jungen Türkinnen und Türken zu finden. Einige Wiener Schüler erklärten sich sogar spontan bereit, mehrere Gäste aufzunehmen, um auch Kollegen, die beengtere Wohnverhältnisse haben, eine Teilnahme an dem Projekt zu ermöglichen. Besonders verdient machen sich als Gastgeber seit Jahren Frau Prof. Retzl und Herr Prof. Beranek. Gleichzeitig wurde fleißig geprobt, um ein abwechslungsreiches musikalisches Programm zu erarbeiten, das uns auch bei der Herbstreise nach Istanbul begleiten soll. An dem Besichtigungsprogramm, das den Gästen tagsüber die schöne Wienerstadt erschließen sollte, wurde ebenfalls ausdauernd gefeilt. Darüber hinaus planten wir einen ganztägigen Busausflug in den Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel. Ein eigenes Projektteam, im wesentlichen die Klasse 2 CK unter der Leitung von Frau Professor Stieböck, übernahm die Gestaltung des Bunten Abends, an dem die Bewirtung der Gäste mit einem attraktiven Buffet organisiert wurde. Es wurden Einladungen versendet und Kontakte zum Absolventenverein von St. Georg aufgenommen, zu dem bereits gute Beziehungen einiger Schüler bestanden. Der Gegenbesuch unserer Schülerinnen und Schüler wird im September 2012 stattfinden.